Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Wohnungsbrand in der Helgolandstraße

Wie die Feuerwehr heute mitteilt, hat es am Morgen in einer leerstehenden Wohnung in der Helgolandstraße gebrannt. Als die Rettungskräfte eintrafen, hatten zwei Personen aus der darüber liegenden Wohnung das Haus bereits verlassen. Sechs weitere Personen mussten wegen des starken Rauches in ihren Wohnungen abwarten. Nachdem Lüfter eingesetzt wurden, konnten sie über die Treppe ins Freie gelangen, der Rettungsdienst untersuchte sie vorbeugend. Verletzt wurde niemand. Inzwischen hat die Polizei die Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen.

Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.