Abbau-Arbeiten

Wie die Grünen auf Ihrer Website mitteilen, wurde die Videokamera in der Kamenzer Straße bereits am 14. Mai wieder abgebaut. Diese Information haben die Grünen vom Sächsischen Datenschutzbeauftragten erhalten. Außerdem sei mit der Kamera nicht aufgezeichnet worden. Die Kamera hatten Mitstreiter Bürgerinitiative „Kamenzer Straße“ am 11. Mai enttarnt. Siehe Bericht.

Ebenfalls abgebaut wurde ein sichtbehinderndes Wahlwerbeplakat auf dem Bischofsweg. Siehe Bericht.

Schon nach wenigen Stunden war das Plakat wieder weg.
Schon nach wenigen Stunden war das Plakat wieder weg.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.