Schlagwort: Königsufer

Ski-Weltcup: Rasant mit mehr als 40 km/h

Herren-Rennen - Foto: Thomas Eisenhuth

Der Franzose Renaud Jay war mit 43,56 km/h der Mann mit der höchsten gemessenen Geschwindigkeit beim Weltcup. Die Slowenin Katja Visnar war mit 40,68 km/h auch nicht wesentlich langsamer. Allerdings zählt bei einem solchen Rundkurs nicht die Spitzengeschwindigkeit, sondern die…

Linke: „Kein Steuergeld für Kunstschnee“

Ski-Weltcup im vergangenen Jahr. Foto: Thomas Eisenhuth für CitySki GmbH

Die Linke nutzt den Skiweltcup am kommenden Wochenende, um ein paar Plakate in die Umwelt zu hängen. In einer Pressemeldung heißt es: „Während es im Erzgebirge kräftig schneite, wurde tonnenweise Kunstschnee für den ‚Skiweltcup‘ produziert, mit schweren Lastkraftwagen quer durch…

Am Wochenende Ski-Weltcup

Seit heute wird der Schnee am Elbufer verteilt.

Am kommenden Wochenende steigt die zweite Auflage des Dresdner Ski-Weltcups. Die Wetterprognose zeigt sich mit Temperaturen im einstelligen Bereich gnädig. Noch gibt es Restkarten für die kürzer gewordene Strecke. Seit heute Morgen wird die Piste verlegt. Die gestrigen Flocken sind…

Die Albert-Neben-Brücke ist fertig

Die Durchfahrt ist jetzt höher. Dafür steigt der Weg nun auch etwas steiler an.

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, ist die Brücke am Königsufer im Zuge der verlängerten Glacisstraße/Rosa-Luxemburg-Platz fertig gestellt. Damit ist die Zufahrtsstraße zum Elberadweg wieder uneingeschränkt nutzbar. Noch bis zum Herbst sollen die restlichen Arbeiten abgeschlossen sein. Das Bauwerk überspannt den…

Morgige Demonstrationen

Nach Bekanntwerden der Pegida-Demo-Wünsche tauchten in der Neustadt mehrere Plakate dieser Art auf.

Morgen werden auch auf der Neustädter Seite mehrere Demonstrationen und Kundgebungen stattfinden. Zum einen will die asyl-, islam- und regierungsfeindliche Pegida-Vereinigung eine Kundgebung am Königsufer abhalten. Außerdem zieht eine Demonstration mit dem Titel „Grenzenlose Solidarität“ vom Hauptbahnhof kommend bis zum…

Wo wird demonstriert am Montag

Anti-Pegida-Plakat am Bischofsweg.

Pegida darf am Montag, 21. Dezember, nicht auf den Schlesischen Platz. Die Spaziergänger sollen ihre Weihnachtslieder am Königsufer singen. Außerdem sind weitere Kundgebungen vorm Bahnhof Neustadt, auf dem Alaunplatz und am Jorge-Gomondai-Platz angemeldet.