Anzeige

Karrikaturenservice

Frauen im Thalia

Heute Abend zeigt das Thalia auf der Görlitzer Straße: „FRAUEN“, ein Filmprojekt von Olaf Böhme, Stefan Martin und Clemens Hübner.

Für den Film traten 27 Frauen und Mädchen im Alter zwischen 14 und 73 Jahren vor die Kamera. Sie hatten jeweils zwei Stunden in der Leere des Raumes. Der Film zeigt, was passiert – ohne Worte, es sprechen allein die von Musik begleiteten Bilder. Der Regisseur Olaf Böhme wird anwesend sein und in den Abend einführen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch.

Frauen

Artikel teilen

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Die Sterne im Konzert

Anzeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

Anzeige

Museumsnacht

Anzeige

Neustadt-Geflüster Stellenanzeigen

Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Eine Ergänzung

  1. Der Film war richtig gut und Olaf Böhme hat noch schön erzählt und jetzt warte ich auf das männliche Pondon (schreibt man das so?)

    VG

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.