„A-Wie-Anders“ anderswo

Etwa vor Jahresfrist hat Jenny K. ihr Geschäft „A-Wie-Anders“, Rothenburger Straße 1, eröffnet. „Aufregende und erotische Dessous für Damen und Herren“ und „spezielle Accessoires von Lack bis Latex“ gibt es dort, schräg gegenüber vom Fotokabinett. Das Neustadt-Geflüster berichtete. Jetzt sind die Tage des Ladens an der „Rothenburger“ gezählt. Jenny K. zieht um, auf die „Bautzner“ in Höhe der Straßenbahnhaltestelle Pulsnitzer Straße (stadtauswärts), hat sie auf Nachfrage verraten. Die hohe Ladenmiete zwingt sie zum Ortswechsel. Wegen des bevorstehenden Umzugs gibts jetzt auf alle Waren 20 Prozent Rabatt. Die Sommeröffnungszeiten im „A-Wie-Anders“: 15 bis 18.30 Uhr (gültig laut Türschild bis 30. August).

Darüber hinaus können viele hübsche Sachen im Onlineshop des Geschäfts bestellt werden.

Anzeige

Ferien-Programm

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Das gelbschwarze Trikot im Albertinum

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.