Ayda – arabischer Supermarkt

Arabischer Supermarkt "Ayda" auf der Bautzner Straße

Arabischer Supermarkt „Ayda“ auf der Bautzner Straße

In der Bautzner Straße 14 gibt es Veränderungen. Zwischen „Lederpunkt“ und „Hutmoden“ gibt es seit einigen Wochen einen arabischen Mini-Supermarkt. Früher war hier mal der ominöse Imbiss B 66 drin.

Der kleine Genuss-Laden, eröffnet im Juni 2016, auf der anderen Seite des Hauseingangs hat inzwischen wieder zu gemacht.

Ayda Supermarkt

  • Bautzner Straße 14, 01099 Dresden
  • täglich geöffnet von 9 bis 20 Uhr, außer sonntags
linie

4 Kommentare für “Ayda – arabischer Supermarkt

  1. 4. Dezember 2018 um 15:26

    Ist Mini-Supermarkt verwandt mit einem Riesenzwerg?

  2. 4. Dezember 2018 um 15:38

    Glaube ich nicht. Denke eher, dass in anderen Ländern die Bezeichnung Supermarkt nicht so eng mit großer Selbstbedienungskaufhalle verknüpft ist wie bei uns. Zum Thema Riesenzwerg bin ich aber auf eine schöne Zeichnung gestoßen.

  3. Franzl Lang
    4. Dezember 2018 um 15:48

    Buntes Shoppen in Madinah al-jadida…

  4. Marcus
    4. Dezember 2018 um 18:19

    Vielleicht ist es auch der Laden eines Scheinriesens, der eigentlich zwergische Größe hat.
    Ansonsten finde ich die Combini in Japan großartig. Große Supermärkte habe ich in einer Kleinstadt kennen gelernt, aber die japanischen Convenience Stores gibt es halt überall, mit fast allem, was man so braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie