Frau geschlagen – Zeugenaufruf

Die Antonstraße vom Hochhaus aus gesehen.

Antonstraße – Foto: Archiv

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist gestern Abend (9. April) gegen 22 Uhr eine Frau durch einen unbekannten Mann geschlagen und belästigt worden. Die 25-Jährige war alleine auf der Antonstraße unterwegs, als sie in Höhe des Turnerweges durch den Unbekannten mit anzüglichen Bemerkungen belästigt wurde. Als sie darauf nicht einging, schlug ihr der Mann mit der Faust ins Gesicht und entfernte sich. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Sie beschrieb den Tatverdächtigen als 25 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß. Er sprach deutsch mit sächsischem Dialekt. Bekleidet war er mit einem grauen Kapuzenshirt. Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zur Tathandlung oder dem Tatverdächtigen machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter 0351 4832233 entgegen.

linie
linie