T-Shirt-Festival in der Scheune

T-Shirt-Festival in der Scheune - Foto: Archiv/Robert Gebler

T-Shirt-Festival in der Scheune – Foto: Archiv/Robert Gebler

Bereits zum 13. Mal wird am kommenden Wochenende das T-Shirt-Festival gefeiert. An zwei Tagen stellen Künstler ihre Kreationen in der Scheune vor. Wobei die T-Shirts inzwischen bei weitem nicht mehr die einzigen Produkte sind.

Neben Klamotten werden Taschen und Schmuck und noch viel mehr präsentiert und verkauft. Besucher haben die Möglichkeit, exklusive Unikate zu erwerben oder sich von frischen Ideen inspirieren zu lassen. Die Scheune wird für ein Wochenende zum Showroom.

Auch in diesem Jahr wird es an beiden Tagen eine Kunstauktion geben, bei der großformatige Bilder von ARDA, CRE-EI8HT, MUAH, VANESSA GALBIERZ und FOODIE unter den stillen Hammer kommen. Die Erlöse kommen dabei den Künstlern sowie drei verschiedenen sozialen Initiativen zu Gute.

Nach ersten Auflagen des Festivals beim Hechtfest und in der Blauen Fabrik (Neustadt-Geflüster vom 18. Dezember 2010), findet das Festival nun seit 2011 in der Scheune statt.

T-Shirt-Festival in der Scheune

  • Sonnabend, 9. Dezember ab 13 bis voraussichtlich 21 Uhr, Sonntag, 10. Dezember 12 bis 18 Uhr, alle Infos zu den teilnehmenden Händlern etc. unter: www.scheune.org
T-Shirt-Festival in der Scheune - Foto: Archiv/Robert Gebler

T-Shirt-Festival in der Scheune – Foto: Archiv/Robert Gebler

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie