Neustadt-Kinotipps ab 17. August

Die Schauburg wird zurzeit saniert, dabei wurde kürzlich die Gründungsurkunde gefunden. Aktuell gibt’s nur Kinotipps fürs Thalia und die Filmnächte.

Thalia: „Gelobt sei der kleine Betrüger“

neustadt-kinotipps-ab-17-august: Gelobt sei der kleine Betrüger
„Gelobt sei der kleine Betrüger“
Ahmad ist Bauunternehmer und hat eine tolle Idee: Anstatt einen vorab bezahlten Bauauftrag zu erfüllen, verwendet er das Geld lieber für eine Investition in Laptops, mit denen lässt sich in Jordanien viel schneller Geld verdienen. Sein Auftraggeber findet das aber gar nicht lustig und Ahmad wandert ins Gefängnis. Doch mit der Zeit findet er Gefallen am All-Inclusive-Service der Überwachungsarchitektur. Eine bissige Komödie voller überraschender Wendungen.
Weitere Infos

Thalia: „Chavela“

neustadt-kinotipps-ab-17-august: Chavela
„Chavela“

Chavelas lustvolle, schmerzliche, musikalische und zutiefst spirituelle Reise zu sich selbst ist der Dreh- und Angelpunkt dieser Dokumentation. Ein umwerfendes Porträt einer Frau, die es wagte, auf einzigartige Weise singend, tanzend, sich kleidend und redend ihr Leben zu leben. Mit seinem lyrischen Aufbau nimmt »Chavela« die Zuschauer mit auf eine bewegende, nachdenklich stimmende Reise durch das Leben der wegweisenden Pionierin Chavela Vargas. Aufnahmen von Catherine Grund aus dem Jahr 1991 zeigen Chavela, die in entspanntem Plauderton mit einer Gruppe junger lesbischer Bewunderinnen spricht, und bieten einen seltenen, intimen Blick auf diese ikonische Sängerin auf dem Höhepunkt ihrer Reise.
Weitere Infos

Filmnächte-Sonnabend: „Teledisko“

Filmnächte am Elbufer
Filmnächte am Elbufer
Die besten Videos aus Jahrzehnten der Musikgeschichte auf der Großbildleinwand bei den Filmnächten am Elbufer. Madonna, Michael Jackson, The Police, Beyoncé, Queen, … die Liste der Künstler, die uns mit herausragenden Videos beeindruckt haben, ist lang. Umso schöner, zu diesen Meilensteinen nicht nur zu Tanzen, sondern sie auch noch im Großformat anschauen zu können – und das natürlich wie immer bei freiem Eintritt! (19. August, 20.30 Uhr)
Weitere Infos


Anzeige

Aust-Konzerte

Filmnächte-Sonntag: „Guardians of the Galaxy Vol. 2“

neustadt-kinotipps-ab-17-august: Guardians of the Galaxy Vol. 2
„Guardians of the Galaxy Vol. 2“
Das Heldenquintett kommt zurück auf die Kinoleinwände. Peter Quill alias Star-Lord ist mit seinen neugewonnenen Freunden auf der Suche nach seiner wahren Herkunft. (20. August, 20.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Montag: „Sieben Minuten nach Mitternacht“

Kino ab 17. August: Sieben Minuten nach Mitternacht
„Sieben Minuten nach Mitternacht“
Das Leben des jungen Conor ist alles andere als sorglos. Kein Wunder, dass er jede Nacht Albträume bekommt. Doch dann wird alles anders: Als er wieder einmal schweißgebadet – um Punkt sieben Minuten nach Mitternacht – aufwacht, hat sich der alte Baum vor seinem Fenster in ein riesiges Monster verwandelt und spricht zu ihm. (21. August, 20.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Montag Mitternachtskino: „Nocturnal Animals“

neustadt-kinotipps-ab-17-august: Nocturnal Animals
„Nocturnal Animals“
Die Kunsthändlerin Susan führt in Los Angeles ein privilegiertes, aber unerfülltes Leben mit ihrem Ehemann Hutton. Als dieser erneut zu einer seiner zahlreichen Geschäftsreisen aufbricht, erhält sie ein Manuskript von ihrem Ex-Ehemann Edward. Der Roman ist Susan gewidmet, doch sein Inhalt ist brutal. (21. August, 23.15 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Dienstag: „Ich – Einfach unverbesserlich 3“

Neustadt-Kino ab 17. August: Ich – Einfach unverbesserlich 3
„Ich – Einfach unverbesserlich 3“
Endlich sind sie zurück: Gru, Lucy und ihre drei Adoptivtöchter Margo, Edith und Agnes – und nicht zu vergessen – die berühmt-berüchtigten Minions. Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als er. (22. August, 20.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Dienstag Mitternachtskino: „The Big Lebowski“

The Big Lebowski
The Big Lebowski
White-Russian, Bowling und ein Teppich. (22. August, 23.15 Uhr) Achtung Freikarten
Weitere Infos

Filmnächte-Mittwoch: „Die andere Seite der Hoffnung“

Neustadt-Kino ab 17. August: Die andere Seite der Hoffnung
„Die andere Seite der Hoffnung“
Khaled, ein junger Syrer, gelangt als blinder Passagier nach Helsinki. Wikströ ist ein fliegender Händler für Männerhemden und Krawatten. In der Mitte des Lebens angekommen, verlässt er seine Frau, gibt seinen Job auf und profiliert sich kurzfristig als Poker-Spieler. (23. August, 20.30 Uhr)
Weitere Infos

Neustadt-Kinotipps ab 17. August: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche einmal zwei Freikarten für das Thalia für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Dazu einmal Freikarten für „Big Lebowski“ am Elbufer. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

20 Kommentare zu “Neustadt-Kinotipps ab 17. August

  1. Filmnächte-Dienstag: „Ich – Einfach unverbesserlich 3“
    Neustadt-Kino ab 17. August: Ich – Einfach unverbesserlich 3

  2. 22.8. 20:30 4x (Familie) Ich – Einfach unverbesserlich 3

    ODER

    22.8. 23:15 2x The Big Lebowski

    :-* Danke!!! viel Glück für mich!

  3. „Brandt darf aber nicht zusehen, es sei denn er bezahlt ’nen Hunderter.“

    Als geweihter Priester des Dudeismus (mehr auf dudeism.com) bin ich darauf angewiesen, an meine Kultstätte zu gelangen. Eindeutigstes Interesse!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.