Club Music For Lovers Vol. IV

linie

Club Music For Lovers
Club Music For Lovers
Am Sonnabend, dem 17. Dezember, steigt in der Pastamanufaktur neben der Dreikönigskirche zum letzten Mal in diesem Jahr das DJ-Event „Club Music For Lovers“. Bei der vierten Auflage der Tanzveranstaltung im Nudelgeschäft lassen es die Veranstalter richtig krachen. Neun DJ’s werden an den Reglern schieben und die Plattenteller zum Kreiseln bringen. Die Winterkälte kann draußen auf den Weihnachtsmärkten bleiben – diese Party wird heiß.

Gefeiert wird wie immer ohne mainstream und ohne Eintritt dafür mit „Hottentotten-Musik“, so einer der Veranstalter, der lieber nicht genannt werden möchte. Das Besondere: Die Aufleger sind teils Profi-DJ’s, teils Künstler und Kreative. Diesmal mit dabei: die zauberhafte Manina Heim, der unergründliche Robert Münch, Germi Riess (ohne Worte), der Bassversteher Moritz Schlieb, der smarte Weltenbummler: Stephan Klein, kein Discofox mit Jemen Reif, the most sexy djane in town Kristina May, dazu the hot Conrad Gerlach und Eric Sun.

Elektronische und tanzbare Musik wird den Abend dominieren. Start ist zwar schon um 21 Uhr, aber getanzt wird die ganze Nacht. Für die nötigen Erfrischungen und Abkühlungen sorgt das Team rund um Pastamanufaktur-Chef Oliver Breuninger. Außerdem spendiert Dresdens Gastronom des Jahres, Stefan Hermann, vom bean&beluga, 200 handgemachte Pralinen.

„Club Music For Lovers Vol. IV“

  • Sonnabend, 17. Dezember, 21 Uhr, Pastamanufaktur, An der Dreikönigskirche 3, 01097 Dresden, der Eintritt ist frei.