Anzeige

Societaetstheater

Zora zieht um

Nur echt mit goldenem Handy: Zora Schwarz - Foto: Youssef Safwan
Nur echt mit goldenem Handy: Zora Schwarz – Foto: Youssef Safwan
Beim letzten Elbehochwasser, als auch die Prießnitz ordentlich über die Ufer schwappte und die Keller der Prießnitzstraße besuchte, wurde auch das Travestie- und Revue-Theater “Carte Blanche” geflutet und der Fundus zerstört. Nun, reichlich zwei Jahre später, entsteht in dem ehemaligen Hinterhof von Pfunds Molkerei in einem Ersatzneubau das Theater neu.

Heute wurde in Anwesenheit der Presse der zentrale Kronleuchter aufgehängt. Carte-Blanche-Chefin Zora Schwarz ist erleichtert: “So langsam nimmt das Innere des Gebäudes Form an – man sieht, dass es meine kleine Semperoper werden soll – Stil, Ästhetik, Kunst und ehrwürdige Tradition.”

Der Kronleuchter wird aufgehängt. Foto: Youssef Safwan
Der Kronleuchter wird aufgehängt. Foto: Youssef Safwan

Tatsächlich ist der neue Raum viel größer als der alte, insgesamt sollen nun 248 Gäste Platz finden. Der Saal hat Geschichte, wurde 1897 für Pfunds gebaut und trug den ehrwürdigen Namen Molkerei-Gesellschafts-Saal. Das berichtet Pfunds-Molkerei-Geschäftsführer Frank Zabel: “Ich freue mich, dass durch das Engagement von Zora Schwarz endlich wieder Theater-Leben in die in der letzten Zeit leerstehenden Räumlichkeiten einziehen wird. Zu ihrem Vorhaben kann ich sie nur beglückwünschen – ihr allzeit ein volles Haus!”

Nun stehen die letzten sechs Wochen der Bauphase an. So sind noch Teppiche zu legen, die große Hebebühne muss installiert und abgenommen, die Technik für Ton und Licht sowie die gastronomischen Einrichtungen müssen eingebaut und die ersten Proben absolviert werden. Fertig sein muss alles am 1. Oktober 2015, dann startet die neue Show “Stars and Diamonds”.

Anzeige

La Booma in der Groovestation

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Archiv der Avantgarden

Anzeige

Heldmaschine im Puschkin Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Downtown Dresden - 1 Eintritt, 2 Clubs, 3 Floors

Anzeige

Ausnahmezustand

Anzeige

Blitzumzug

Von der Bühne in den Zuschauerraum geblickt. Foto: Youssef Safwan
Von der Bühne in den Zuschauerraum geblickt. Foto: Youssef Safwan
Pfunds Hinterhof um 1900 - Archiv Paul Pfund, Dresden
Pfunds Hinterhof um 1900 – Archiv Paul Pfund, Dresden