Maccaroni-Club

Maccaroni Club auf der Bautzner Straße 22
Maccaroni Club auf der Bautzner Straße 22
Lange hat es gedauert, vor über einem Jahr hab ich den Laden zum ersten Mal entdeckt und jetzt hat der Maccaroni-Club auf der Bautzner Straße 24 endlich auf.


Nachtrag April 2010: Inzwischen hat das Lokal schon wieder geschlossen.

8 Kommentare zu “Maccaroni-Club

  1. Kleine Anmerkung für den Betreiber: Ich bin nun schon paarmal am „Maccaroni-Club“ vorbeigegangen, aber irgendwas schreckt mich ab, da rein zu gehen. Von außen ist nicht ersichtlich, ob es ein Restaurant, eine Bar oder ein Club ist. Vielleicht ist es ratsam eine Karte draußen anzubringen !? Ich persönlich gehe nicht gern in Lokale, bei denen ich nicht erkennen kann, ob mich der Preishammer dann erschlägt, wenn ich drin sitze.
    LG & viel Erfolg !

  2. Ich war letztens mal drin.
    Es ist eine Bar.

    War sehr erstaunt über das Preis – Leistungsverhältniss.
    Absolut klasse.
    Normale Neustadtpreise, aber mit viel mehr Stil.

    Ich würde jetzt nicht täglich hingehen, aber immer mal wieder.
    Kann man also empfehlen.

  3. Ja ja – irgendeiner hat immer zu meckern. Mensch, lass den Betreibern mal etwas Luft! Und wenn Dich irgendetwas abschreckt, dann lass Dich doch mal vom Gegenteil überzeugen. Ich war drin und es war ein wundervoller Abend. Geniale Truppe, die Drinks sind echt klasse. Wahrscheinlich hat mal einer über Qualität nachgedacht und Fachpersonal eingestellt. Jepp, bis hierhin alles richtig gemacht.

    Ich habe erfahren, dass hieraus auch eine richtige Nudelbude wird ;) sorry Leute, ich weiß es wird bezahlbare hochwertige Küche. Konnt mir den Witz net verkneifen.

    Das Schildchen folgt demnächst. Hab dem Besitzer von Deiner hoch motivierenden Mail berichtet.

    Ach und im Übrigen, wer geht schon 7 tage die Woche in Bars???? Ich komme regelmäßig wieder

    Grüße aus der Stadt der Träume

  4. Ich war am 15.12.2009 zu Gast im Maccaroni-Club. Man kann den Betreibern nur beglückwünschen. Euch ist echt ein guter Wurf gelungen.
    Kleines aber dafür sehr feines vor allen Dingen frisches Speiseangebot, welches durch die Kreation und Dekoration des Küchenchefs seine Höhepunkt findet.
    Ausserdem gibt es sehr gute Auswahl an Getränken für jeden Geschmack. Eine Reihe von erlesenern Cocktails runden einen Abend perfekt ab und dies zu einen ausgezeichneten Preis- Leistungsverhältnis. Nicht zu vergessen die Licht- und Soundanlage: das feinste von Feinen (Bose).
    Dies Location kann ein echter Geheimtipp für gemütliche Stunden werden.
    Macht weiter so!

  5. Kann mich Carsten zur anschließen! Habe neulich länger mit dem Alexander vom Maccaroni-Club zusammen gesessen und war sehr angetan vom Angebot und den Mitarbeitern des „Clubs“.

    Unbedingte Empfehlung von mir! Demnächst mehr bei uns :-))

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.