Umsonst & draußen 2014

umsonst & draußen
umsonst & draußen
Ab morgen wird neben der Garnisonkirche an der Stauffenbergallee wieder das „umsonst & draußen“ Festival gefeiert.

Während es am Donnerstag ab 21 Uhr noch ganz ruhig mit Film und Klang beginnt, tobt ab Freitag Abend ein wahrer Vulkan an Bands. Mit dabei unter anderem: „Flanschies“, „Al Gore“, „Fosbury Flop“ und „Langtunes“.

Der Sonnabend Nachmittag beginnt mit dem „Brasil Acoustic Quintett“, danach wird gelesen. Ab 17 Uhr dann unter anderem folgende Bands: „tba“, „Analoque“, „Gaffa Ghandi“ und „based upon a novel“


Anzeige

Landstreicher-Konzerte

6 Kommentare zu “Umsonst & draußen 2014

  1. Was ist denn dieses „Film und Klang“, was am Donnerstag stattfindet?

    Welche Filme werden denn da gezeigt?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.