Catchen, Trödeln und Disko

Hier sollen sich starke Kerle hauen, sagt Chef-Trödler Sven Hellmich
Hier sollen sich starke Kerle hauen, sagt Chef-Trödler Sven Hellmich
Vom 3. bis zum 6. Oktober steigt im Alten Heizhaus an der Stetzscher Straße das Herbstfest mit Wrestling-Show, Livemusik, Disco und jede Menge Trödelzeugs. „Wir haben die Athleten der Pro-Wrestling-School Dresden eingeladen und die bringen noch ein paar Profis aus Berlin und Henningsdorf mit“, erzählt Trödel-Hallen-Chef Sven Hellmich. Er ist schon ein bisschen aufgeregt und es ist noch eine Menge umzuräumen, die Show soll am Freitag ab 19 Uhr im Freien stattfinden. „Es wird nicht regnen“, sagt Hellmich und blickt mit funkelnden Augen gen Himmel.

Damit sich nach dem heißen Match alle wieder ein bisschen abkühlen wird im Anschluss die Combo „Teppichbodendisko“ aufspielen. Der Eintritt zu Show und Konzert ist frei.

Ansonsten kann während der vier Tage nach Herzenslust getrödelt werden. Für alle, die auch im Herbst noch einen bunten Balkon oder Garten haben möchten, steht eine große Auswahl an Herbstbepflanzung und Pflanzzubehör. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es wird Kesselgulasch und eine vegetarische Kürbissuppe gereicht.

Trödelfabrik im alten Heizhaus an der Stetzscher Straße
Trödelfabrik im alten Heizhaus an der Stetzscher Straße

Anzeige

Großer Räumungsverkauf im Medimax

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv am 10. Dezember

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.