Digitale Liebe

Alice Roger
Alice Roger
Am kommenden Freitag werden die selbsternannten Kiezrocker der Combo „Alice Roger“ ihre neue EP „Digitale Liebe“ in Kathys Garage vorstellen. Die Band bezeichnet sich selbst als der Underground des Mainstreams. Sie behaupten, dass sie Ohrwürmer für alle und doch bewusst frisch und neu spielen. Die rockigen Klänge werden durch deutsche Texte, die witzig sein sollen, ergänzt. Angeblich sei die Musik auch tanzbar. Aber davon kann sich ja jeder selbst überzeugen.

Unterstützt werden die Rocker von den Hurling Hedgehogs.

Relaseparty mit „Alice Roger“ in Kathys Garage: Freitag, 20. September, 20 Uhr, Eintritt: 5,- Euro, Eintritt + CD: 8 Euro, es gibt Ermäßigungen.

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Ferien-Programm

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Das gelbschwarze Trikot im Albertinum

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.