Ottostraßenfest – die Zweite

Am 25. April soll es die Neuauflage des Ottostraßenfestes geben. Die kurze Verbindungsstraße zwischen Friedens- und Rudolfstraße kommt einmal im Jahr groß raus. Zu dem Spektakel im Scheunenhofviertel in der Leipziger Vorstadt haben sich unter anderem folgende Bands angekündigt: Flying Socks, Anomalie, Genozid, 4 Packs a Day und Woodstock Experience. Außerdem gibt es die stadtteilfesttypischen Höhepunkte: Kinderschminken, eine Rollenrutsche, eine Hüpfburg, Jongleure, ein Bobbycarrennen, Volleball, Feuershow und Freiluftkino.
Hier gibt es einen kurzen Bericht aus dem vergangenen Jahr.

2 Kommentare zu “Ottostraßenfest – die Zweite

2 Gedanken zu „Ottostraßenfest – die Zweite

  1. Heute findet das 4. Ottostrassenfest statt.
    7.5.2011
    vorbei kommen und Spass erleben

    es grüßt tom

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.