Anzeige

Kieferorthopädie

Blüten, Kräuter und Pflanzen

Logo

Emsig schieben die Mitarbeiter die Regale mit tausenden Blumen und Pflanzen hin und her, am alten Heizhaus herrscht Vorbereitunsstress. Chef Sven Hellmich, auch bekannt als Kräuterhexe, Trödelbarde und Weihnachtsbaumanspitzer, wischt sich den Schweiß von der Stirn. “Wir haben gekämpft, aber am Sonnabend geht’s los”. Kurz vor knapp habe ein Händler noch eine Lieferung abgesagt und Hellmich musste Ersatz organisieren.

Blütenzauberer Sven Hellmich
Blütenzauberer Sven Hellmich

“Wir haben eine riesige Auswahl herangekarrt, mehr als 20.000 Pflanzen”, sagt Hellmich. Darunter sind viele Arten bunte Balkon- und Gartenpflanzen, vielfältige Gemüsepflanzen, bunte & winterharte Stauden, Beerensträucher, niedrigstämmige Obstbäumchen, italienische Küchenkräuter sowie besondere Biokräuter und Bio-Gemüsepflanzen. Für die Qualität verbürgt sich die Kräuterhexe persönlich. “Wir haben 1a-Ware von Gärtnern aus der Region.”

Außerdem gibt es auch das nötige Zubehör, wie Blumenerde, Balkonkästen, Töpfe und noch viel mehr. Spezialservice für Menschen ohne grünen Daumen: Einfach Blumenkasten mitbringen und vor Ort bepflanzen lassen. Dieser Service ist nur unter der Woche möglich.

Balkonblumen in allen Farben.
Balkonblumen in allen Farben.

Zum Wochenende gibt es zusätzlich auch in kulinarisches Angebot mit dem legendären Kesselgulasch. Auch die “Kaschemme zum alten Trödelbarden” hat wieder geöffnet.

Pflanzenmarkt am Alten Heizhaus

  • Stetzscher Straße 4, 01097 Dresden, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Sonnabend 9 bis 17 Uhr, Biergarten bei schönem Wetter geöffnet.
    Mehr Infos unter: www.altes-heizhaus.de
  • Sonderöffnung am Sonntag, 30. April: 10 bis 15 Uhr, Montag, 1. Mai 10 bis 15 Uhr
  • Feiertag – 18. Mai/Himmelfahrt: 10 – 12 Uhr (nur Pflanzenverkauf!)
  • Pflanzenmarkt und Kräuterhexe sind noch bis Ende Mai zu erleben
Kräuter in Hülle und Fülle.
Kräuter in Hülle und Fülle.