Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Club-Schlägerei nach Beleidigung

Nach Angaben der Dresdner Polizei wurde am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, in einem Club in der Radeberger Vorstadt ein 20-jähriger Algerier mehrfach rassistisch beleidigt. Im Anschluss kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Dabei wurden zwei Deutsche im Alter von 17 und 20 Jahren leicht verletzt.

Während dieser Auseinandersetzung stahlen bislang Unbekannte die Bauchtasche des Algeriers. Über de Wert der gestohlenen Bauchtasche ist noch nichts bekannt. Die Polizei ermittelt gegen die Unbekannten wegen Beleidigung, Körperverletzung und Diebstahl.

Nach Paragraph 6 des Gesetzes über Sonn- und Feiertage im Freistaat Sachsen sind öffentliche Tanzveranstaltungen am Karfreitag während des ganzen Tages verboten. In dem Club ist der Zutritt ausschließlich ab 18 Jahren gestattet.

Polizeimeldung
Polizeimeldung

Anzeige

Karierte Katze

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Wir wählen Vielfalt - Christopher Street Day Leipzig

Anzeige

Villandry

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben