Affenkäfig wird zur "Bunten Ecke"

Blick aus dem sogenannten Affenkäfig auf die Bunte Ecke
Blick aus dem sogenannten Affenkäfig auf die Bunte Ecke
Was lange währt wird gut? Eigentlich sollten die Arbeiten schon im Herbst beginnen. (Neustadt-Geflüster vom 10. Januar 2008)

Doch nun geht es endlich los: Wie die Stadt Dresden heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, sollen in dieser Woche die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Alaun-/Ecke Böhmische Straße beginnen. Das unbebaute Areal soll zu etwa einem Drittel gepflastert werden, um eine künftige Marktnutzung zu ermöglichen. Auf der restlichen Fläche sind die Aufstellung eines Trinkbrunnens und die Schaffung individueller Aufenthaltsbereiche geplant. Mit einer Gehölzpflanzung soll die Neugestaltung der „Bunten Ecke“ Ende April abgeschlossen werden.

4 Kommentare zu “Affenkäfig wird zur "Bunten Ecke"

  1. Könnte es sein, dass die BUNTE ECKE aktuell von Menschen mit eher einfarbig braunen Gedanken in Beschlag genommen wird? So nach dem Motto: Ein neuer Platz wird ganz schnell mal unser Platz! Zumindest am Freitagabend (24.07.2009) hätte man diesen Eindruck gewinnen können.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.