Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Fußgängerin schwer verletzt

In der Nacht zum Mittwoch ist eine Fußgängerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die 19-Jährige wollte kurz nach Mitternacht über die Fritz-Reuter-Straße gehen.

Sie wollte die Fahrbahn zwischen der Helgolandstraße und der Johann-Meyer-Straße überqueren. Dabei wurde sie von einer herannahenden Straßenbahn erfasst. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Der 24-jährige Straßenbahnfahrer und die Fahrgäste blieben unverletzt.

Unfall auf der Fritz-Reuter-Straße - Foto: Roland Halkasch
Unfall auf der Fritz-Reuter-Straße – Foto: Roland Halkasch

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

CRADLE OF FILTH
NECROMANTIC FANTASIESSUPPORT: BUTCHER BABIES

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Villandry

Anzeige

Gerhard Richter Serien | Variationen