Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Neustadtleben im Kalenderbild

Alle Jahre wieder, manchmal früher, manchmal später, gibt es Anzeichen für den drohenden Verlust des laufenden und das frohe Kommen des neuen Jahrs. Stollen und anderes Weihnachtsgedöns sind eins dieser Zeichen, Kalender ein untrügliches anderes. Seit 2018 ist Peter Zuber mit seinem Kalender „Die Neustadt lebt“ im Rennen um die Gunst der Nägel an den Wänden. Der sechste Jahrgang für 2023 ist nun da.

Kalender Rückseite-  Foto Ulrich van Stipriaan
Kalender Rückseite – Foto Ulrich van Stipriaan

Jeweils zur Jahresmitte durchforstet Zuber das Archiv der Bilder, die er mit einer seiner Kameras in der Dresdner Neustadt in den zwölf Monaten vor der Kalenderherstellung geschossen hat. Mit seiner Vorauswahl macht er sich auf zu Richters Buchhandlung, um die letzten zwölf plus ein Bilder auszusuchen. Der Ort ist kein Zufall, denn den fertigen Kalender gibt’s (schon immer) nur da.

„Nach langem Hin und Her haben wir uns entschlossen, doch wieder einen Kalender zu machen“, sagt Zuber im Gespräch. Der Preis musste angehoben werden (auf 19,90 Euro), sonst blieb alles gleich.  Das Maß sei „nicht klein und nicht riesig, ein bisschen kleiner als A2“ – so passe er besser in die kleineren Neustadtwohnungen. Andere sagen, der Kalender sei etwas größer als A3 – egal wie: er ist so wie in den vergangenen Jahren, falls jemand schon den Nagel in der Wand hat und die hellere Wand hinterm Kalender wieder verdecken möchte. Über die Auflage möchte Peter Zuber nicht reden, „die würde ich gerne für mich behalten“, sie müsse für eine Buchhandlung passen. Denn nach wie vor gibt’s den Kalender nur an diesem einen Ort, Richters Buchhandlung.

Kalender 2023: Titel und Mai-Blatt - Foto Ulrich van Stipriaan
Kalender 2023: Titel und Mai-Blatt – Foto Ulrich van Stipriaan

Die Neustadt lebt 2023

Hochformatiger Fotokalender mit Fotos von Peter Zuber. Gestaltung: Jörg Grohmann, Fotokabinett. 19,90 Euro. Erhältlich nur bei bei Richters Buchhandlung, Förstereistraße, Ecke Bischofsweg, 01099 Dresden.

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Anzeige

Blitzumzug

Peter Zuber- Foto Ulrich van Stipriaan
Peter Zuber – Foto Ulrich van Stipriaan
Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.