Anzeige


Neustadt-Kinotipps ab 15. September

Schauburg, Bundesstart: „Die Küchenbrigade“

Die Küchenbrigade - in der Schauburg
Die Küchenbrigade – in der Schauburg

Cathy möchte ein Restaurant eröffnen, doch sie steckt in finanziellen Schwierigkeiten und nimmt einen Job in einem Heim für junge Migranten an.

Zunächst hasst sie die neue Arbeit: Dosenravioli, Mikrowelle und eine ungeschickte Küchenbrigade aus Heimbewohnern – Cathy ist in die kulinarische Hölle geraten.

Doch ihre Leidenschaft für die Küche überträgt sich auf die Kinder, verändert deren Leben – und auch Cathys.

Thalia: „Alle reden übers Wetter“

Alle reden übers Wetter im Thalia
Alle reden übers Alle reden übers Wetter im Thalia

Clara hat es geschafft: Ihr Weg aus der ostdeutschen Provinz führt sie nach Berlin, wo sie als Dozentin ein unabhängiges Leben führen und ihren Doktor in Philosophie ablegen kann. Als sie zum 60. Geburtstag ihrer Mutter zurück in die Heimat fährt, wird sie mit ihrem Ideal von einem freien, selbstbestimmten Leben konfrontiert.

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

tranquillo

Ihr Drehbuch ordentlich zu spicken mit aktuellen Grundkonflikten wie Stadt & Land, Ost & West, Heimat & Leere, Frauen & Männer, Bildungsbürgertum & sozialer Bodensatz und allen voran, Tochter und Mutter, und das alles federleicht zu inszenieren, selbst zu produzieren und dank großartiger Schauspielerinnen erfolgreich als Hochschul-Abschlussfilm ins Panorama der Berlinale zu katapultieren.

Das ist eine sehenswerte Promotion für die Frau aus Frankfurt/Oder, die übrigens mit all ihren Kurzfilmen beim Dresdner Filmfest zu Gast war.

Schauburg, Bundesstart: „Ticket ins Paradies“

Ticket ins Paradies - in der Schauburg
Ticket ins Paradies – in der Schauburg

Ein geschiedenes Ehepaar, das gemeinsam nach Bali reist, um die Tochter davon abzuhalten, denselben Fehler zu begehen, den es seiner Meinung nach vor 25 Jahren gemacht hat. Mit unter anderem Julia Roberts und George Clooney.

Thalia: „Alcarràs – Die letzte Ernte“

Alcarràs – Die letzte Ernte –  im Thalia
Alcarràs – Die letzte Ernte – im Thalia

Der Spielfilm erzählt die wahre Geschichte einer Familie, die vom Pfirsichanbau lebt und der aufgrund eines Solarzellenprojektes die Vertreibung droht.

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

„Alcarràs“ ist die zu Herzen gehende Chronik eines großen Umbruchs. Stark erlebte Gegenwart, befeuert vom Spiel der Laiendarsteller. Dafür gab es den Goldenen Bären der Berlinale 2022. Im Thalia im Original mit Untertiteln.

Schauburg, Bundesstart: „Into the Ice“

Into the ice - in der Schauburg
Into the ice – in der Schauburg

Eine Entdeckungsreise zu den riesigen Eismassen Grönlands.

Schauburg, Bundesstart: „Lieber Kurt“

Lieber Kurt - in der Schauburg
Lieber Kurt – in der Schauburg

Der neue Til Schweiger mit einer herzzerreißende, traurig-schönen Geschichte.

Kurt und Lena ziehen gemeinsam in ein altes, renovierungsbedürftiges Haus außerhalb der Stadt, um näher bei Kurts sechsjährigem Sohn, dem kleinen Kurt, und Exfrau Jana (Jasmin Gerat) zu sein.

Massage-Laden
Semper Oberschule Dresden
Semper Oberschule Dresden
Karrikaturen-Service
tranquillo
Nesrine im Kulturpalast
Alternatives Akustikkollektiv
Yogawaves
tranquillo

Doch bevor ihr Patchwork-Familienglück so richtig beginnen kann, kommt der kleine Kurt bei einem Unfall ums Leben – und lässt drei Erwachsene zurück, die nicht wissen, wie sie mit diesem tragischen Verlust weiterleben sollen…

Schauburg, Bundesstart: „Moonage Daydream“

Moonage Daydream - in der Schauburg
Moonage Daydream – in der Schauburg

Eine filmische Odyssee, die David Bowies musikalisches, höchst kreatives Schaffen erforscht. Vom visionären Filmemacher Brett Morgen und mit der Genehmigung des Bowie-Nachlasses.

Neustadt-Kinotipps ab 15. September: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zwei Freikarten für das Thalia und die Schauburg für die laufende Kinowoche, also bis Mittwoch. Bitte in dem Ergänzungsfeld den entsprechenden Film und das Filmtheater angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung findet am Wochenende statt.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
Artikel teilen

15 Ergänzungen

  1. Einige der Filme klingen wirklich gut, am meisten interessieren würde mich

    Alle reden übers Wetter

    Falls wir das Glück da Freikarten beschert, wäre ich beglückt.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.