Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Die Compagnie N°8 in der Theaterruine

Am kommenden Wochenende gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf das im Sommer anstehende Zirkustheaterfestival in der Theaterruine – das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten.

Compagnie N°8 in der Theaterruine
Compagnie N°8 in der Theaterruine

Mit französischem Charme und bitterbösem Witz lädt die Compagnie N°8 zur „Garden Party“, einem zirzensischen Tanz auf dem Vulkan bourgeoiser Dekadenz. Man stelle sich nun den Marktschreier vom Schaubudensommer vor. „Machen Sie sich gefasst auf verrückte Begegnungen, auf Wahnsinn und auf Absurdität!“, ruft er in die Runde, bis er sich vor lauter Heiserkeit einen Schnaps genehmigt.

Hier gehört die Karikatur der Karikatur zum guten Ton. Geister von Monty Python, Tarantino und den Les chiens de Navarre werden dem hochverehrten Publikum zwischen Tanz, Pantomime, Oper und Zirkus auf den Nasen tanzen.

Wild, unhöflich, widerspenstig

2008 gründete sich die Compagnie Nº8 mit dem erklärten Ziel, ihre Shows weniger im Theater zu zeigen, sondern sie für atypische Räume wie Parks, Museen und Handelszentren zu inszenieren. Mit Ironie und Absurdität begegnen sie der Gegenwart mit ihren sozialen und politischen Diskursen. Manchmal verstecken sich die Künstler auch im Alltäglichen und inszenieren. Für das Publikum unsichtbar und überraschend, provokative Szenen, die sowohl zum Nachsinnen und darüber Reden anregen als auch zur Unterhaltung im besten Sinne beitragen. Companie Nº8 ist physisch, visuell, ironisch und offbeat. Ihre Akteure sind wild, unhöflich, widerspenstig. Sie können sich nicht benehmen. So staunt das Publikum beeindruckt, über die Schönheit, Sinnlichkeit und Poesie ihrer Theaterbilder, von denen Hoffnung, Vision und tiefe Menschlichkeit ausgeht.

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Compagnie N°8 in der Theaterruine

  • 27. bis 29. Mai, jeweils 20 Uhr
  • Das Neustadt-Geflüster verlost jeweils zwei Freikarten für Sonnabend oder Sonntag. Bei Interesse, bitte eine eindeutige Ergänzung und den Tag dranschreiben.

Vorschau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMkNMNFNXd3JKaVEiIHdpZHRoPSI2NTAiIGhlaWdodD0iMzY1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=
Artikel teilen

19 Ergänzungen

  1. Ob Samstag oder Sonntag, wir würden uns eindeutig sehr über zwei Freikarten freuen und passiv proaktiv dem Spektakel beiwohnen wollen.
    Vielen Dank und ein entspanntes Himmelfahrt morgen.

  2. was für eine tolle Companie, schon mal ein großes Danke ans Soci, diese hier nach Dresden eingeladen zu haben. Wir bewerben uns hiermit um Freikarten für den 27.5. ahoi Jana

  3. Wir würden gerne Sonnabend dem spectacle beiwohnen und die lustige Risterucci endlich einmal live auf der Bühne zu erleben.

  4. EGAL! Hauptsache Theater!
    Will heißen: wir würden uns über jede Karte freuen: EGAL, ob für Samstag oder Sonntag!
    Und selbst, wenn es nicht klappt: ein wunderschönes langes Wochenende all denen, die nicht arbeiten (müssen, brauchen, sollen oder auch können!)!

  5. Ein bisschen Wahnsinn und ein Schuss Absurdität abgestimmt mit einer Brise Dekandenz ergibt eine Sommernacht 2022.
    Dafür ist der Samstag prädestiniert dafür ❤

  6. Was für ein schönes Spektakel. Egal an welchem Tag über zwei Karten würden wir uns freuen!

  7. Jana : Ergänzung : … und positive Verrückte- ich hätte gerne für Samstag 2 Freikarten

  8. Möchte hiermit eindeutig mein Interesse an Karten für Samstag kundtun. Mein kleiner Bruder ist zu Besuch, er würde sich riesig auf Theater freuen

  9. Wow!! Dad Programm klingt wirklich fabelhaft! Ich würde mich unglaublich doll über 2 Karten am Samstag freuen <3

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.