Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Schließungen im August, aber bald Neueröffnungen

Der im Frühjahr eröffnete Fruchtladen (Neustadt-Geflüster vom 25. Mai) auf der Louisenstraße hat seit gestern wieder zu. Nach der Kiosk-Schließung auf der „Rothenburger“ (Neustadt-Geflüster vom 8. Juni) schon der zweite sehr kurze Versuch.

Aus dem Hechtviertel dringt die Nachricht, dass das Bistro „Come in“ auf der unteren Rudolf-Leonhard-Straße Ende August schließen wird.

Wird Zeit, dass der Herbst kommt und mit ihm die traditionellen Neueröffnungen. In Rick’s Café soll bald was passieren und an der Louisen-/Ecke Rothenburger Straße scheint es mit der neuen Tranquillo-Filiale ja auch bald soweit zu sein.

Tranquillo statt Outlet - Eröffnung demnächst
Tranquillo statt Outlet – Eröffnung demnächst

Artikel teilen

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Tranquillo - neue Kollektion

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

9 Ergänzungen

  1. was ist eigentlich mit dem antiquitätenladen auf der prießnitz-ecke schönfelder? das ist doch hoffentlich auch nur ein umzug? oder kommt der niemals wieder? :(

  2. …und der „Bergkristall“ -laden aufm Bischofsweg sucht nen Nachmieter….(neben Kaffehaus Nr15)

  3. Der „Bergkristallladen“ ist „Für euch das Beste“. Wir haben Trockenfrüchte, Salze aus aller Welt, Salzkristalllampen, hochwertigste Rohkostöle und das Beste Wasser Dresdens im Angebot (pi-power wasser googlen ;-) ). Geplant ist lediglich ein Umzug in den schon erwähnten ehemaligen Fruchtladden auf der Louisenstraße gegenüber der Bio Company.

    Einen schönen Tag wünsch ich

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.