Krystalle statt Absatzschuhen

Neu - hier gibts demnächst "Krystalle".
Neu – hier gibts demnächst „Krystalle“.

Schicke Taschen und High Heels gehen in der Neustadt offenbar doch nicht gut genug für einen eigenen Laden. Jedenfalls ist das kleine Geschäftchen auf der Alaunstraße dicht, in dem es diese Tussi-Insignien gab. Nun sollen dort in Kürze allerlei „Steinchen“ zu haben sein. Klaus Lenz eröffnet dort seinen zweiten „Krystall-Laden“, am Neumarkt gibt es bereits ein Geschäft von ihm. Dabei handelt es sich laut Text auf dem Faltblatt, das in einem Schaufenster des Hauses Alaunstraße 15 hängt , um das siebente Geschäft dieser Art, das die Klaus Lenz GmbH betreibt. Künftig werden Bergkristalle, „Handschmeichler“ u.a. nun also auch in der Neustadt zu haben sein.

3 Kommentare zu “Krystalle statt Absatzschuhen

  1. ‚Tussi-Insignien‘ oder (Zitat Homepage) ‚Edelstein-Brunnen mit sich drehenden Edelstein-Kugeln zur Aktivierung der Raumenergie‘ … hm, mit Verlaub: Pestilenz oder Cholera!?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.