Baubeginn auf der Tieckstraße

Baubeginn Tieckastraße
Baubeginn Tieckastraße
Während der erste Bauabschnitt an der Weintraubenstraße der Fertigstellung entgegengeht (Neustadt-Geflüster vom 11. Mai), wurde dieser Tage bereits mit dem zweiten Bauabschnitt an der Tieckstrasse begonnen. Hinter der Investition steckt die Treuwobau, ein Dresdner Immobilien-Entwickler. Die haben sich übrigens nun auch die schon ewig leer stehenden Häuser auf der Königsbrücker Straße vorgenommen (Neustadt-Geflüster vom 28. Februar). Offenbar wird die Neustadt für Wohnbebauung immer interessanter.

1 Kommentar zu “Baubeginn auf der Tieckstraße

  1. Die Neustadt ist eine Goldgrube. Hier wird alles vermietet was 4 Wände hat…sichere Zukunftsinvestition in einer Stadt mit wachsender Bevölkerung. Solange der Euro noch was wert ist, wird gebaut…

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.