Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Polizei stellt Räuberin

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, hat sie gestern gegen 11.30 Uhr eine Jugendliche festgenommen, die zuvor auf der Wolfsgasse offenbar eine 88-jährige Frau beraubt hatte.

Die Seniorin war mit Handtasche und Beutel unterwegs, als ihr unvermittelt von hinten die Taschen von der Schulter gezogen wurden. Als sie sich umdrehte, sah sie eine Frau samt ihrer Taschen weglaufen. Die Seniorin rief um Hilfe. Zwei Männer im Alter von 32 und 37 Jahren reagierten sofort, verfolgten die Tatverdächtige über die Bautzner Straße und hielten sie fest. Polizeibeamte fanden bei der 18-jährigen Polin die gestohlenen Taschen. Sie muss sich nun wegen Raubes verantworten.

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Artikel teilen

Anzeige

Wimmelkiez Spiel

Anzeige

Reisnudel-Bar Pho 24

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige