Anzeige

Grüne Klimaschutz

Auseinandersetzung am Neustädter Bahnhof

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, haben gestern Abend, gegen 22.30 Uhr, zwei Männer im Alter von 19 und 25 Jahren auf dem Schlesischen Platz mehrere Menschen attackiert.

Polizeimeldung
Polizeimeldung

Die beiden schlugen zunächst auf einen 32-Jährigen ein und verletzten ihn. Als Passanten dazwischengingen, schlugen die zwei auch nach ihnen. Mindestens ein 19-Jähriger und ein 31-Jähriger wurden dabei verletzt.

Einsatzkräfte nahmen die beiden Tatverdächtigen fest. Der 25-jährige Tunesier widersetzte sich dabei den Beamten, beleidigte und bedrohte diese. Er muss sich daher wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung verantworten. Außerdem wird gegen ihn und den 19-jährigen Deutschen unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Die Hintergründe des Sachverhalts sind Gegenstand dieser Ermittlungen.

Anzeige

Piraten

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Piraten

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Tranquillo - neue Kollektion

Anzeige

Stephan Schumann

Artikel teilen