Anzeige

Palais-Sommer

„Wurzeln+Flügel“ erneuert

Seit Anfang Juli strahlt das große farbige Wandbild an der 15. Grundschule an der Görlitzer Straße fast wieder so schön wie das Original. Das Wandbild war mit großen silbernen Buchstaben von Unbekannten übermalt worden (Neustadt-Geflüster vom 18. Juni 2020). Die Künstlerin Claudia Scheffler war seinerzeit entsetzt. „Es war als wollte jemand den Kindern die Farbe nehmen“, sagt sie.

Claudia Scheffler mit einem Helfer beim Reparieren des Wandbildes - Foto: Peter Zuber
Claudia Scheffler mit einem Helfer beim Reparieren des Wandbildes – Foto: Peter Zuber

Schon lange war geplant, die Fläche wieder herzustellen. Ursprünglich sollten auch die Grundschulkinder daran mitwirken können. Doch bedingt durch die Corona-Pandemie ließ sich das nicht umsetzen. Mit einem Helfer hat Claudia Scheffler nun die kleinen bunten Farbstreifen erneuert. Dabei hat sie bewusst nur die Farbflächen erneuert, so dass die Reste des Silberschriftzuges noch im Hintergrund zu sehen sind. Sie hofft, dass das Wandbild nun nicht wieder zerstört wird.

Mit ihrem Wandbild „Wurzeln+Flügel“ will sie das Spannungsfeld von Erziehung und Bildung in der Phase des Heranreifens thematisieren, es soll „Halt geben“ und „Loslassen“ auf einer abstrakten Ebene vermitteln.

Wurzeln+Flügel wieder in ganzer Schönheit an der 15. Grundschule
Wurzeln+Flügel wieder in ganzer Schönheit an der 15. Grundschule
Auch das alte Bild, das bis 2019 zu sehen war, wurde seinerzeit beschmiert. Die Brandmauer musste saniert werden und bekam in dem Zuge die neue Gestaltung.
Auch das alte Bild, das bis 2019 zu sehen war, wurde seinerzeit beschmiert. Die Brandmauer musste saniert werden und bekam in dem Zuge die neue Gestaltung.
Artikel teilen

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Alle Macht der Imagination

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Eine Ergänzung

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.