Räuber auf der Marienallee

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, wurde am frühen Sonnabendmorgen eine Frau auf der Marienallee beraubt. Die 42-Jährige war gegen 3 Uhr in der Radeberger Vorstadt unterwegs, als sich ihre ein Unbekannter von hinten näherte. Er besprühte sie überraschend mit Reizgas.

Anschließend entriss er ihr den mitgeführten Rucksack und stahl daraus die Geldbörse. In dieser befanden sich Bargeld, Dokumente und Karten im Gesamtwert von ca. 400 Euro. Nach der Tat entfernte der Mann sich unerkannt vom Ort.

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete