Weihnachten naht

Alaunstraße im Dezember 2006
Alaunstraße im Dezember 2006

„Bald nun ist Weihnachtszeit … dumm di dumm dumm.“ Das darf doch wohl nicht wahr sein, noch ist September und der Nachbar holt schon die Adventstitel raus. Lustige Schneeflocken haben gestern und heute die Neustadt eingeweißt und damit auch farbtechnisch das baldige Fest angekündigt. Die Räumungstrupps und die Mittagssonne haben die Straße aber schnell wieder grau werden lassen. Ab dem 28. November wollen die Initiatoren vom Neustädter Advent wieder Weihnachten feiern. Dazu gibt es am 28. Dezember in der Dreikönigskirche eine musikalische und weihnachtliche Festveranstaltung. Glücklicherweise wird die Alaun- und Louisenstraße nicht mehr mit Weihnachtslichtern geschmückt. Dafür haben die Kalender-Experten vom Advenster nun einen Terminplan.

3 Kommentare zu “Weihnachten naht

  1. … apropos …
    ich habe im letzten jahr schon die weihnachtsbeleuchtung in der neustadt vermisst; z.B. louisenstr.

    was ist daraus geworden?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.