Frau überfällt Frau

Am frühen Dienstagmorgen hat eine Frau eine andere Frau auf der Königsbrücker Straße überfallen.

Kurz nach Mitternacht sprach die Täterin sprach die 30-jährige Geschädigte zunächst unter einem Vorwand am S-Bahnhof Industriegelände an. Die beiden Frauen gingen dann gemeinsam in Richtung Königsbrücker Straße. Dort entriss die Unbekannte der Frau ihre Tasche.

Sie stahl ein Etui und lief ohne Tasche davon. Nachdem die Täterin merkte, dass es sich hierbei um Schminksachen handelte, kehrte sie zurück. Sie riss die 30-Jährige zu Boden, entnahm das Portemonnaie aus der Tasche und flüchtete erneut. In der Geldbörse befanden sich neben verschiedenen Dokumenten auch mehrere hundert Euro Bargeld.

Die Frau wurde leicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes.


Anzeige

Tranquillo-Lagerverkauf