Galerierundgang am Freitag

Galerierundgang
Galerierundgang
Am kommenden Freitag werden einige Dresdner Galerien ein wenig länger öffnen. Der Anlass ist der erste „Galerierundgang“ von 18 bis 21 Uhr. Mit dabei sind in der Neustadt die Galerie Baer, die Galerie Gebr. Lehmann, die Galerie Adam Ziege, der Store, der fischladen. Außerdem beteiligen sich noch ein paar Galerien aus anderen Stadtteilen. Auf dem Drewag-Gelände soll es ab 22 Uhr eine große Aftershowparty mit RINKK geben.

Die Idee hatte Marleen Andreev, eine Dresdner Künstlerin, die zurzeit Meisterschülerin bei Prof. Ralf Kerbach an der HfBK Dresden ist. Wie Alexander Martin von der umsetzenden Agentur Haase & Martin erklärt, soll dieser Galerierundgang künftig mit einer gewissen Regelmäßigkeit stattfinden. Ähnliche Projekte gab es in der Neustadt schon mit den „Vernissagen-Tagen“ und natürlich mit dem „Tag des offenen Ateliers“.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.