Schlagwort: Späti

Neuer Nachtwurm

Nachteulen und Nachtschwärmer sind bekannt, wer kennt den Nachtwurm?

In der Neustadt ziehen bekanntlich so einige Nachteulen und Nachtschwärmer umher. Aber schon mal was von einem Nachtwurm gehört? Wer sich des nachts im Hechtviertel herumtreibt, hat große Chancen diesen Nachtwurm anzutreffen. Denn beim Nachtwurm gilt nicht die Regel: Wer…

Spät, Später, Späti

Ist ein Späti gleich ein Späti?

Spätis oder „Spätverkaufsstellen“, wie sie eigentlich heißen, wurden in der DDR für Schichtarbeiter errichtet, damit man sich noch schnell eine Milch oder ein Bier holen konnte. Heute sind die Spätis Eckkneipe, Nachbarschaftströster, Gerüchteküche und der Laden für die kleinen Einkäufe.…

Johnethen Fuchs nimmt Kurs auf Mole

Johnethen Fuchs spielt am Dienstag in der Mole. Gratis, aber nicht umsonst.

Johnethen Fuchs, der UK-affine Barde mit Gitarre, bespielt  am Dienstag den Wohlfühl-Späti Mole. Die Räumlichkeiten bieten sich für eine kuschlige Unplugged-Session.  Freunde der facettenreichen Indie-Musik dürfen sich darauf freuen, gut gesichert an einer Bierflasche durch die Klangwelten des Singer/Songwriters zu…

Der Bischofsplatz

Bewegt Kreuzung: der Bischofsplatz

Womit der Bischofsplatz die Bezeichnung „Platz“ verdient hat, liegt in den nebulösen Verwicklungen der Historie verborgen. Er macht eher den Eindruck einer lebhaften Kreuzung, farblich aufgepeppt von „Hechtgrün“ und gleichfarbiger „Ecke“ – dem Pendant zum „Assi-Eck“ an Görlitzer-/Louisenstraße. Wo aus…