Pfälzer Weinsommer auf der Hauptstraße

21 Weingüter präsentieren sich auf der Hauptstraße.

21 Weingüter präsentieren sich auf der Hauptstraße. Foto: Archiv

Am Donnerstag wird um 18 Uhr der Weinsommer auf der Hauptstraße eröffnet. Bis zum Sonntag präsentieren Winzer aus Rheinland-Pfalz ihre edlen Tropfen. Das Marktreiben rund um den Traubensaft findet bereits zum 27. Mal statt.

Die Weinmacher präsentieren ihre Weine, Sekte und Spezialitäten und laden zum Probieren, Diskutieren, Feiern und Kaufen ein. Insgesamt reisen Vertreter von 21 Weingütern aus den Anbaugebieten Nahe, Mosel, Pfalz und Rheinhessen an.

An den Ständen auf der Hauptstraße kann man mit den Winzern ins Gespräch kommen, die Weine des neuen Jahrgangs kennenlernen und sein Weinwissen erweitern. Begleitet wird der Weinsommer mit Livemusik, Talkrunden und thematischen Verkostungen.

Start ist am Donnerstag schon um 16 Uhr. Zur offiziellen Eröffnung um 18 Uhr wird traditionell eine Methusalemflasche Sekt (6 Liter) entkorkt. Am Freitag und Sonnabend moderiert die Pfälzer Weinprinzessin Nina Oberdorfer auf der Bühne jeweils von 15 bis 17 Uhr eine Weinverkostung.

Am Freitag geht es um „Sommerweine & leichte Cuvees“ und am Sonnabend um „Bukettweine“. Für die Weinprobe am Sonntag 15 Uhr unter dem Motto „Geführt probiert“ kann man sich bereits online anmelden. Hier begleitet die Pfälzer Weinprinzessin die Gäste etwa eine Stunde bei einer Weinprobe durch die Anbaugebiete und gibt charmant und kenntnisreich Auskunft. Die Teilnahme kostet 5 Euro.

Weinsommer auf der Hauptstraße

Weinsommer auf der Hauptstraße

27. Weinsommer auf der Hauptstraße

linie

1 Kommentar zu “Pfälzer Weinsommer auf der Hauptstraße

  1. goldi
    11. Juli 2018 at 10:40

    mmhhh.. gratis spuckeimerwein saufen :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie