Schwerer Unfall auf der Leipziger Straße

Der Fahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Foto: Roland Halkasch

Der Fahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Foto: Roland Halkasch

Am Dienstagabend kam es gegen 18.45 Uhr auf der Leipziger Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin wollte mit ihrem Wagen nach links in die Gothaer Straße (Richtung Alter Schlachthof) abbiegen. Dabei stieß sie mit einem stadtauswärts fahrenden Motorrad der Marke Honda zusammen.

Der Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Autofahrerin blieb unverletzt: Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Straßenbahnen der Linien 4 und 9 wurden bis ca. 19.30 Uhr umgeleitet.

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Die beschädigte Honda auf der Leipziger Straße - Foto: Roland Halkasch

Die beschädigte Honda auf der Leipziger Straße – Foto: Roland Halkasch

linie
linie