Haltestelle muss umziehen

Haltestelle Bautzner-/Rothenburger Straße zieht um.
Haltestelle Bautzner-/Rothenburger Straße zieht um.
Wie die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) heute mitteilen, wird ab morgen, Dienstag, 27. Juni 2017, 4 Uhr die Haltestelle „Bautzner Straße/Rothenburger Straße“ um etwa 70 Meter in Richtung Rosa-Luxemburg-Platz verlegt.

Das betrifft die Station der Straßenbahnlinien 6 und 13 in der Hoyerswerdaer Straße mit Fahrtrichtung Albertbrücke. „Grund der Verlegung sind Bauarbeiten an einem Wohngebäude im Bereich der aktuellen Haltestelle“, erklärt DVB-Sprecher Falk Lösch.

Für rund ein Jahr werden Fahrgastunterstand sowie Haltestellenmöblierung abgebaut und eingelagert. Nach Abschluss der Gebäudesanierung kommt alles wieder an Ort und Stelle.

Achtung: die Ersatzhaltestelle ist nicht barrierefrei, Rollstuhlfahrer können aber die in den Bahnen mitgeführte Rampe benutzen.

Anzeige

Du hast Talent? Bei uns kannst Du aufblühen!

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

catapult: Bücher & Geschenke

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Artikel teilen

6 Ergänzungen zu “Haltestelle muss umziehen

  1. Stimmt. War ja beim Bau der Haltestelle auch nicht zu ahnen, dass das Haus dahinter mal saniert wird…

  2. „Achtung: die Ersatzhaltestelle ist nicht barrierefrei, Rollstuhlfahrer können aber die in den Bahnen mitgeführte Rampe benutzen.“

    Und sich mit Argwohn von den Tramführern anpampen lassen oder einfach selbstständig zur nächsten barrierefreien Hst rollen.
    Super.

  3. Viel, viel schlimmer wäre es, wenn sich das dahinter / daneben
    befindliche Restaurant für die Zeit der Bauarbeiten
    nach Prohlis / Gorbitz verlagern müßte.

    I.

  4. Da stellt sich doch die Frage: Kommt die Haltestelle die viel zu nah am Gebäude steht wirklich wieder hin mit Überdachung? Das Deutsche Fensterrecht lässt grüßen! Und so wie ich die DVB kenne hat Sie sich das Recht nicht Eintragen lassen im Grundbuchamt.

Kommentare sind geschlossen.