Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Es hat sich ausgeflaxt

Flax schließt
Flax schließt
Das Café Flax schließt zum 15. Fe­bruar. Wie In­ha­be­rin Chloe Vin­cent mit­teilt, hat sie das Café ver­kauft, sie will nun et­was an­de­res ma­chen. Nach­fol­ger gibt es schon. Ver­än­de­run­gen sind ge­plant, aber noch geheim.

Es war eine der wich­ti­gen Adres­sen für Ve­ga­ner, selbst aus­ge­wie­sene Fleisch-Fres­ser konnte der Bur­ger über­zeu­gen. Im April 2013 hatte die Neu­see­län­de­rin und lei­den­schaft­li­che Ma­ra­thon-Läu­fe­rin Chloe Vin­cent das Café und Re­stau­rant er­öff­net und da­mit das Kon­zept der Eck-Kneipe "Bei Mut­tern" kom­plett auf den Kopf ge­stellt. Statt ge­müt­li­cher Dun­kel­heit wurde es nun an der Ecke Kamenzer/​Schönfelder Straße hell und kom­plett fleisch­frei. Ein­zige tie­ri­sche Aus­nahme war die Kuh­milch für den Kaffee. 

Nun schließt Chloe ihr Re­stau­rant wie­der, vor­her wird noch­mal rich­tig ge­fei­ert. Die Ab­schluss­party steigt am Sonn­abend, dem 6. Fe­bruar. Dazu spielt die Combo "Graues Band", an­schlie­ßend Disco. Und am Sonn­tag, dem 14. Fe­bruar gibt es noch ein letz­tes Mal Frühstück. 

Veganes Café Flax schließt

Ar­ti­kel teilen

3 Ergänzungen

  1. Die Ab­schieds­feier ist am Sams­tag den 6. Fe­bruar. Üb­ri­gens mit un­ab­ge­spro­che­nem Nach­bar­schafts­feie­rei. Frei­tag der 8. Ge­burts­tag der Laika und Sams­tag lei­der der Ab­schied das Flax

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.