Neue Zonen-Schilder sind da…

Parkzonenschild auf der Alaunstraße
Parkzonenschild auf der Alaunstraße
Mitarbeiter des Straßen- und Tiefbauamtes haben in den vergangenen Tagen die angekündigten Park-Zonen-Schilder aufgestellt. Für die Alaunstraße ergibt sich damit dank der vielen Parkverbotsschilder allerdings eine unübersichtliche Situation.

Denn nach den jeweiligen „Parkverbot Ende“-Schildern ist das Parken zwar erlaubt, aber nur mit Parkschein. Das verkündet jedoch nur das Schild am Anfang der Straße. Die normalen „Parken mit Parkschein“-Schilder wurden entfernt. Die Stadtverwaltung hatte das Anfang Juni angekündigt. Es betrifft das Gebiet zwischen Königsbrücker, Görlitzer Rothenburger, Bautzner Straße und Bischofsweg.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.