Alaunkids Medienprojekt

Am Dienstag, 28. Juli findet von 15 bis 17 Uhr im Gartengelände der Kita „Alaunkids“ auf der Kamenzer Straße 51 die Präsentation eines gerade abgeschlossenen Medienprojektes von Vorschulkindern statt. Die kleinen „Forscher“ stellen in ihrem Labor die Arbeiten den Kindern der Kita sowie interessierten Eltern vor. Zwei Wochen lang trafen sich 15 Vorschulkinder jeden Vormittag. Sie experimentierten, dokumentierten, gestalteten sich ihren kleinen Erfahrungs- und Lernraum und arbeiteten in Forscherteams. Daraus ergaben sich ein Forschertagebuch, eine Forscherkiste und ein Forschersymbol.
An der Prießnitz entstanden Strömungsbilder. Außerdem wurde die Wassergüte dort ermittelt.
Auch das Ökohaus im Großen Garten war Ziel eines Besuches. Es kamen digitale Mikroskope, digitale Fotoapparate und Laptops zum Einsatz.
All diese Arbeiten, Forschungsergebnisse und Dokumentationen wurden in persönlichen Forschertagebüchern festgehalten.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.