Netti´s Nagelboutique


Kürzlich berichtete ich, dass auf der Görlitzer Straße bald ein Nagel-Studio eröffnen wird, jetzt steht der Name schon dran: Netti´s Nagelboutique. So wie es also aussieht kann man dort also bald Nägel kaufen. Dabei fällt mir auf, dass sich gegenüber ein Laden für Nadel-Design befindet. Irgendwie ist die Ecke ganz schön pieksig oder sollte ich sagen: spießig?

Artikel teilen

10 Kommentare zu “Netti´s Nagelboutique

  1. Danke, Anton, daß Du das G-Wort vermieden hast, aber es wird noch kommen in diesem Thread, ich wette drauf – obwohl Nagelstudios ja auch ganz schön prolo sein können.

  2. Besonders witzig finde ich den unvermeidlichen Deppenapostrophen im Names des Studios. Gut das weiter am Klischee dieser Branche gearbeitet wird.

  3. Ich bin mein Lebtag lang noch nicht auf die Idee gekommen, mir mal professionell die Nägel machen zu lassen. Brauch ich nicht, durchgefallen.

  4. Wenn die arme „Netti“ wüsste, dass sich schon jetzt, bevor sie ihren Laden überhaupt eröffnet hat, im bestinformiertesten Forum der Neustadt darüber das Maul zerrissen wird :D

  5. Ich find den Laden cool.
    War ja schon drin und Anett ist echt total super drauf.
    Sie hat super Ideen, die man nicht so oft in solchen Studios findet.
    Ich lass mir normalerweise auch nicht die Nägel machen, aber Netti macht das super.
    :)

Kommentare sind geschlossen.