Anzeige

Blitzumzug

Brunnen in Not

Brunnen-Ruine am Alaunplatz
Brunnen-Ruine am Alaunplatz
Bitte, Bitte, Bitte und mit Sahne oben drauf: Liebe Wohnen am Alaunpark GmbH & Co. KG, ich werde künftig auch behaupten, dass die neuen Häuser an der Tannenstraße ganz okay sind, aber bitte, bitte, rettet unseren Alaunplatzbrunnen. Nicht, dass er uns noch ganz verrostet.

In der Fotothek gibt es ein hübsches fast schon historisches Foto des Dresdner Fotografen Christian Borchert vom Brunnen.

So sah der Brunnen im April 2009 aus.
So sah der Brunnen im April 2009 aus.

Artikel teilen

Anzeige

Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige



6 Ergänzungen

  1. Meinst Du denn, daß die Akaunpark GmbH etc. Dein Blog liest, oder hast Du denen einen Durchschlag Deiner Bitte zukommen lassen?

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.