Schlägerei auf der Alaunstraße – Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei heute meldet, sucht sie Zeugen einer handfesten Auseinandersetzung auf der Alaunstraße am Abend des 28. Juni (Freitag). Gegen 23 Uhr waren drei Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren die Straße entlang gelaufen. In Höhe der Katharinenstraße kam es unvermittelt zu einer Auseinandersetzung mit zwei Männern. Diese schlugen zunächst einen 17-Jährigen. Als seine Freunde ihm zu Hilfe kamen, wurden auch sie geschlagen. Schließlich ging eine Frau dazwischen. Die Jugendlichen liefen weiter in Richtung Albertplatz. Die Angreifer folgten ihnen jedoch und einer der Unbekannten verletzte dabei den 17-Jährigen mit einer Flasche. Erst als abermals Passanten dazwischen gingen, beruhigte sich die Situation.

Alle drei Geschädigten stammen aus Afghanistan. Sie gaben an, dass die Angreifer aus Pakistan oder Indien stammen könnten. Die Polizei bittet Zeugen, welche die Auseinandersetzung beobachtet haben, sich zu melden. Insbesondere die Frau und die Passanten, welche helfend eingriffen, werden gesucht. Polizei-Telefon: 0351 4832233.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.