Anzeige

Deutsches Hygiene-Museum

13-Jährige sexuell belästigt – Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr soll ein 30-jähriger Mann am Albertplatz ein 13-jähriges Mädchen belästigt haben. Im Bereich einer Haltestelle berührte er das Kind unsittlich und küsste es auf die Wange. Eine bislang unbekannte Passantin ging dazwischen. Dann ließ der Mann von ihr ab.

Gestern Abend stellte die Polizei nach einem Hinweis einen Mann fest, auf den die Beschreibung des Täters passt. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht gegen den Afghanen. Gegen ihn wird nun wegen sexueller Belästigung ermittelt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder zur Identität der unbekannten Helferin machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351 4832233 entgegen.

Polizeimeldung - Polizei
Polizeimeldung – Polizei
Artikel teilen

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

das prunkloseste Schloss der Stadt

Anzeige

Deutsches Hygiene-Museum

Anzeige

Sohn in der Reithalle

Anzeige

Ein anderes Sachsen

Anzeige

Wir bringen's Dir Bio

Anzeige

Franz Lenk. Der entwirklichte Blick

Anzeige

Imaginarium

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Danko Jones in der Reithalle

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert