Anzeige

Die Stadtbäume brauchen Wasser!

Diverse Dynamite Platte

Der Konzert- und Schallplattenverlag „Dynamite“ hat eine neue Platte aufgelegt. Es handelt sich dabei um einen Sampler, der zwölf Künstlerinnen, Künstler und Bands vereint. Entstanden ist die Platte im Rahmen des Projektes „Diversität in Sachsen neu denken„, das in Kooperation mit Morning Glory Concerts entstanden ist.

Oscar und Camil am Ostpol, der Morning-Glory-Homebase.
Oscar und Camil am Ostpol, der Morning-Glory-Homebase.

Organisiert haben die Platte, die in wunderbarem durchscheinenden blauen Vinyl erschienen ist, zwei junge Männer, die selbst auch einen Migrationshintergrund haben: Camil El Khoury und Oscar Chirinos. Beide arbeiten für Morning Glory Concerts, Camil hat zum Beispiel die „Fahrrad-Kult-Tour“ mitorganisiert. Beide haben in Sachsen ein recht großes Netzwerk, in dem sie nun nach Künstlerinnen und Künstlern gesucht haben. „Wir wollten POC aus Sachsen eine Bühne geben und ihre Musik zeigen“, sagt Camil. „Dabei ging es nicht nur um die Platte, es gab auch Workshops und ein Festival“, ergänzt Oscar.

Die Platte ist gewissermaßen das Ergebnis eines längeren Prozesses und war auch schon im Dezember fertig. „Wegen Corona konnten wir aber noch nicht so richtig in die Offensive gehen“, sagt Camil. Das soll sich nun ändern. Die Scheibe gibt es in allen gut sortierten Plattenläden. „Es gibt kein bestimmtes Genre“, sagt Oscar. Die Platte soll auf die Künstler neugierig machen und zeigen, was für geiles Zeug in Sachsen eigentlich passiert.

In die Platte reinhören kann man auf Spotify und auf Youtube. Am Besten sieht sie aber auf dem Plattenteller aus.

Anzeige

Die Stadtbäume brauchen Wasser!

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Blitzumzug

Jetzt im Handel: Dynamite Platten 2
Jetzt im Handel: Dynamite Platten 2
Artikel teilen

Eine Ergänzung

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.