Anzeige


Aufruf zum Neustadt Art Festival 2021

Vom 24. bis 26. September findet das 10. Neustadt Art Festival statt. Das Organisationsteam sucht noch Orte und Künstler*innen, die das Programm mitgestalten. Wer eine Idee oder einen Ort hat und auf der Suche nach Mitstreiter*innen ist, kann das Bunte Brett unter naf.li/buntesbrett nutzen oder zum 4. Orga-Treffen am Sonntag, 5. September um 16 Uhr auf dem Alaunplatz vorbeikommen.

Neustadt-Art-Festival 2020 am Martin-Luther-Platz - Foto: Bilder: Dave Mante
Neustadt-Art-Festival 2020 am Martin-Luther-Platz – Foto: Dave Mante

Thomas Schreiter, Mitorganisator des Festivals, sagt: „Wir suchen gemeinsam alte und neue Freiräume, um mit eurer Hilfe wieder einmal ein unvergessliches Kunst- und Kulturfestival für alle Menschen fernab vom Kommerz zu erschaffen. Auch in der 10. Ausgabe sind die Veranstaltungen eintrittsfrei.“

Mitorganisator Jan Kossick ergänzt: „Ihr spielt ein Instrument, singt, malt, lötet, klebt, tanzt, schraubt, bohrt, tragt vor oder seid auf andere Art kreativ? Ihr habt eine Bar, ein Atelier, einen Klub, einen Keller, einen Dachboden, eine Halle oder eine ähnliche Räumlichkeit, die ihr zur Verfügung stellen wollt? Wir unterstützen euch bei der Umsetzung, vernetzen euch mit anderen Akteur·innen und bewerben eure Veranstaltung im Programmheft, über die NAF-App und über die Webseite.“

Ausstellung beim Neustadt-Art-Festival 2020 - Foto: Dave Mante
Ausstellung beim Neustadt-Art-Festival 2020 – Foto: Dave Mante
Artikel teilen

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Piraten

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Grüne Klimaschutz

Anzeige

Piraten

2 Ergänzungen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.