Medimax sucht Verstärkung


Eine oder Einer fehlt noch im Medimax-Team im Simmel-Center
Eine oder Einer fehlt noch im Medimax-Team im Simmel-Center

Im MEDIMAX im Simmel-Center läuft der Verkauf wieder richtig an. Die Angebote sind da, die Kund*innen auch. Nach „Click & Collect“ und „Click & Meet“ ist nun wieder fast ganz normales Einkaufen möglich, mit Test und Maske. Geschäftsführer Axel Mertinkat: „Für das wachsende Interesse brauchen wir jetzt ziemlich dringend einen weiteren Verkäufer.“ Der oder die sollte vor allem Freude am Umgang mit Menschen haben. „Dafür garantieren wir faire Entlohnung mit Grundgehalt und Prämiensystem“, so Mertinkat.

Eine kaufmännische Ausbildung ist hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. „Wir stellen auch einen talentierten Quereinsteiger ein“, sagt der Chef. Gesucht wird jemand in Vollzeit für den Bereich Kasse, Entertainment, Elektronik und Zubehör. Vorkenntnisse können nicht schaden. „Am Besten sollte er schon gestern anfangen“, sagt Mertinkat. Aussagekräftige Bewerbungen an: bewerbung@electronic-lichtenau.de

MEDIMAX Dresden-Neustadt im Simmel-Center

  • Antonstraße 2a, 01097 Dresden, Telefon: 0351 6557270
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
    Sonnabend 10 bis 16 Uhr
  • Mehr Infos unter: www.medimax.de/dresden-neustadt
Artikel teilen