Wrestling mit Anmeldung

Am 15. August wird im Hinterhof von Curry&Co ein Wrestling Open Air stattfinden.

Hoch fliegen und krachend landen. Foto: Linda Scholz (2019)
Hoch fliegen und krachend landen. Foto: Linda Scholz (2019)
Veranstalter Ralf Frauenstein wird mit seinem Event der erste in ganz Deutschland sein, der nach der Coronapause wieder Wrestlingsshows veranstalten darf. Dann geht es inmitten der Neustadt wieder um die „Wurst“.

Eigentlich ist „Wrestling, Bier und Fritten“ eins der vielen Highlights auf der BRN (Bunte Republik Neustadt). Doch da der Republike-Geburtstag dieses Jahr leider ins Wasser fiel, blieb auch der Wrestlingring im Innenhof von „Curry & Co.“ leer. Nun soll wenigstens die Klopperei im Hof nachgeholt werden – unter strengen Auflagen des Ordnungs- und Gesundheitsamt. Dann kloppen sich bei Curry & Co. einmal mehr die Wrestler die Köpfe ein, fliegen durch den Ring und lassen sich von den Fans dafür feiern.

Wrestling in der Louisenstraße - Foto Linda Scholz (2019)
Wrestling in der Louisenstraße – Foto Linda Scholz (2019)

Allerdings wird es etwas kleiner. Während sich 2019 bei der BRN mehr als tausend Fans um die Wrestler drängelten, sind diesmal maximal 350 Fans zugelassen. Die Tickets gibt’s nur online, so ist auch die Nachverfolgbarkeit gegeben. Außerdem muss der Veranstalter penibel auf Abstände achten, so gibt es Sitz- und Stehplatzzonen und natürlich die üblichen Hygienregeln. Masken müssen nicht getragen werden.

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Restart: Wrestling Open Air 2020

  • 15. August, 18 Uhr, Louisenstraße 62, 01099 Dresden, Hinterhof
  • Tickets für 15 (Stehplatz) und 20 Euro (Sitzplatz) gibt es unter: wrestlinghauptstadt-dresden.de.
  • Die kulinarische Versorgung wird durch die angrenzende Pommesbude gewährleistet.

Für das Event am 15. August hat der Veranstalter die Crème de la Crème der Dresdner Wrestlingszene eingeladen. So sind unter anderem die Fanlieblinge Matt Buckna, Robert Kaiser, T-Nox und Captain Marcus Monere beim Wrestling-Restart dabei.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.