Anzeige


Da Michele kommt zurück

Seit knapp einem Jahr war das ita­lie­ni­sche Restau­rant in der Loui­sen­straße 33 geschlos­sen. “Es war ein Tag nach der BRN, da hat­ten wir hier einen gro­ßen Was­ser­scha­den in der Küche”, erin­nert sich Koch Oli­ver. Restau­rant-Chef Mar­cel Mager: “Nach nun einem Jahr ist der Scha­den end­lich beho­ben”. Anfang Juli steht die Wie­der­eröff­nung ins Haus.

Koch Oliver und Restaurant-Chef Marcel
Koch Oli­ver und Restau­rant-Chef Marcel
Das “Da Michele” gibt es schon seit 1998 auf der Loui­sen­straße. Es ist damit unge­fähr so alt wie das Haus sel­ber. “Anfangs waren wir hier nur gute Gäste, 2011 haben wir das Restau­rant dann über­nom­men”, berich­tet Mar­cel. Damals war er mit 22 Jah­ren der ver­mut­lich jüngste Knei­pen­wirt in der Neu­stadt. Das Ris­tor­ante lief gut. 

Neuer Untermieter gesucht

Etwas Kum­mer mach­ten die Räume nebenan. Meh­rere Kon­zepte, wie Shi­sha-Bar oder zuletzt der Spät­shop Café24 hat­ten nicht so gut funk­tio­niert. Jetzt sucht Mar­cel nach einem neuen Unter­mie­ter. Am liebs­ten wäre ihm ein Laden, ein Fri­seur oder Kos­me­tik­stu­dio. “Wenn sich nie­mand fin­det, wer­den wir die Räume aber erst­mal sel­ber nut­zen”, sagt er. Wich­ti­ger sei jetzt die Vor­be­rei­tung auf die Wiedereröffnung. 

Im Innen­raum hat sich gar nicht so viel ver­än­dert. Stolz zeigt er die Decken­be­ma­lung, da sitze man doch fast wie unter freiem Him­mel. Wenn dann noch die gro­ßen Fens­ter offen sind, habe man hier doch echt ita­lie­ni­sches Flair. Koch Oli­ver hat ita­lie­ni­sche Wur­zeln und eine zeit­lang in Süd­ti­rol gekocht – auch die medi­ter­rane Küche liegt ihm. 

Italienisches Flair im Da Michele.
Ita­lie­ni­sches Flair im Da Michele.
Dass das Unter­neh­men den gro­ßen Was­ser­scha­den und die lange Repa­ra­tur­zeit über­stan­den hat, ver­dankt Mar­cel der Ver­si­che­rung, die habe den kom­plet­ten Aus­fall bezahlt. Jetzt kön­nen die bei­den mit neuer Küche und auf­ge­frisch­tem Mobi­liar neu durchstarten. 
Anzeige

Sachsen-Ticket

Anzeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Neustadt-Geflüster Stellenanzeigen

Anzeige

Die Sterne im Konzert

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Da Michele

  • Loui­sen­straße 33, 01099 Dres­den, Tele­fon: 0351 30995113
  • ab Juli wie­der eröffnet
Arti­kel teilen

3 Ergänzungen

  1. Koch Oli­ver hat ita­lie­ni­sche Wur­zeln und eine zeit­lang in Süd­ti­rol gekocht – die medi­ter­rane Küche liegt ihm.”

    Haha, dann liegt ihm die Küche aus Süd­ti­rol nicht?

    Ich finds toll, dass sie wie­der öff­nen! Schön, dass das mit der Ver­si­che­rung funk­tio­niert hat.

  2. Beste Nach­richt des Tages! Wir freuen uns.
    Und hof­fent­lich wird der Raum nebenan nicht wie­der an sol­che unse­riö­sen Leute ver­mie­tet. Da hatte man etwas Angst zur Tür rein oder rauszugehen.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.