Ab in die Scheune

The bianca Story
The bianca Story
Mir wurden Freikarten offeriert, die ich hiermit an meine Leser weiterreichen möchte.

Mittwoch, 14. März, 21 Uhr: The bianca Story (Schweiz) – Indie-Pop à la Arcade Fire, B-52s und The Human League – Als Vorband treten The Muzzy Mystery auf. Eintritt: 9,- Euro

Mount Washington
Mount Washington
Donnerstag, 15. März, 21 Uhr: Mount Wasghington (Norwegen) Der Veranstalter beschreibt die Musik so: reduziert, Groove-orientiert und mit einer gehörigen Prise Elektronik versehen, die Combo brauche Vergleiche mit Bands wie Muse, Keane oder Coldplay nicht zu scheuen. Als Vorband treten Lestat Vermon auf. Eintritt 12 Euro.

Für beide Abende verlost das Neustadt-Geflüster jeweils einmal zwei Eintrittskarten. Dafür wäre es sinnvoll, eindeutiges Interesse zu bekunden. Für alle anderen gibt es Tickets auf der Seite des Veranstalters p.s.works.


Anzeige

Literatur Jetzt

28 Kommentare zu “Ab in die Scheune

  1. hallo, ich würde gern am mittwoch zu the bianca story gehen. diese wunderbare möchte ich ungern verpassen, amliebsten mit freikarten. danke, lg

  2. EINDEUTIGES Interesse liebes Neustadtgeflüster.
    und ich kann mich nichtmal entscheiden welches
    mir lieber wäre ;)

    Grüßle

  3. Ich bekunde hiermit eindeutiges Interesse für The Bianca Story!

    Anton, vielleicht kannst du noch sunsetmission.de (die kleine Schwester von p.s.works) verlinken – Paul Simmank hat ein super Gespür für gute Musik! Und nein, ich bin nicht verwandt, verschwägert oder sonst irgendwie mit ihm verbandelt.

  4. Hej hej Anton,

    ich würde suuper gern zu einem der Konzerte gehen. Am liebsten natürlich am Donnerstag. Damit würde ich gern meinen Freund überraschen, der würde sehr gern die Jungs von Lestat Vermon sehen (nur leider sind mir die 2 Karten zu teuer). Es wäre grandios, wenn das klappen würde!

    Liebste Grüße,
    Kathi

  5. Wie bereits bei Facebook erwähnt, hätte auch ich RIESEN Interesse am Mittwoch mit Freikarten zu „The bianca Story“ und vor allem mit Vorband „The muzzy mystery“ in die Scheune zu gehen!!
    Wäre toll, daaaaaaanke

  6. Also Lestat Vermon lohnen sich schon alleine am Donnerstag. Leider, leider bin ich da nicht mehr in Dresden. Deshalb möchte ich hiermit mein Interesse für die Freikarten des Mittwochkonzertes kund tun.

  7. @Roland: Ich dachte, das wäre im Groben so ein und das Selbe. ;-) Übrigens heißt der Bursche Simang und wurde kürzlich auf einer Rentner-Veranstaltung an der Ostseeküste gesehen.

  8. nicht nur ich hätte interesse, sondern gerade die liebste dame meines herzens will bittebittebittebiddebiddebüddebüddebüüüddeeee zur binaca story

  9. @Anton: Weia, wie peinlich. Ich hoffe Paul entschuldigt meinen faux pas, wobei mein Fehler ja durch deinen Rentner-Kommentar eindeutig geschlagen wurde :)

  10. Da ich nach einem kurzen Musikcheck beide Bands musikalisch wunderbar finde, würde ich mich hiermit für die Verlosung bewerben :)

    Herzlichen Dank

  11. da ich im ganzen leben noch nichts gewohnen habe (außer meiner freundin), würde ich zu gern mit ihr am donnerstag in die scheune gehen. und am besten for free! :-)

  12. Hallo,

    ich will unbedingt in die Scheune. Bianca Story wäre super und ich könnte mir auch den Donnerstag einrichten. Würde mich jedenfalls riesig freuen und das Neustadtgeflüster für immer preisen und ehren oder so…Danke!!!

  13. …ja, also falls die Wahl noch nicht entschiedne wurde: ich würd superduperliebendgern zu bianca story. sooo. bin gespannt :)

  14. Ich hätte noch freie Zeitfenster an beiden Abenden und live kredenzte Musik in entspannter Atmosphäre ist ja immer was Feines – also rück die Karten raus, Anton!

  15. .ja hier!!! ich will! ich glaub, mit the bianca s. könnte ich meinen prüfungsgestresstem lieblingsmitbewohner einen endlich mal wieder nen sonnenstrahl ins herz zaubern.

  16. Zweideutiges Interesse²³ an der Mittwochabendgestaltung! Mein Hund und ich würden gerne dieses Konzert besuchen. Er mag solche Musik. Ich im Übrigen auch. Dankeschön.

  17. Hiermit bekunde ich eindeutig Interesse an 1×2 Freikarten für Mittwoch und Donnerstag abend in der Scheune. Ich bin auch gerne bereit mich mit einer Konzertkritik zu revanchieren….

  18. So, die Lostrommel wurde eine halbe Stunde lang gerührt und greschüttelt. Danach habe ich die Namen auf Zettel geschrieben und reingesteckt.

    Die Gewinner sind oLO. für den Donnerstag und Taterine für den Mittwoch. Ihr bekommt ne Mail.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.